Bericht vom Teamtreffen

Hallihallo!
Nun ist es schon wieder über eine Woche her, dass hier bei mir zu Hause das letzte Teamtreffen stattfand. Wir hatten so viel Spaß und es war (wie immer) ein toller Nachmittag. Mein Team ist mittlerweile meine zweite Familie und ich könnte es mir nicht mehr ohne die Mädels vorstellen!!!!
Nach dem Swappen (die Swaps habe ich dir ja schon gezeigt), waren wir erst mal kreativ. Eines der Projekte siehst du am Mittwoch mit einer Videoanleitung, das zweite zeige ich dir morgen oder übermorgen. 
Als drittes Projekt durfte sich jede einen Farbring mit allen erhältlichen Farben erstellen. Ich hatte im Vorfeld eifrig zugeschnitten, sodass die Mädels die Farbkartonquadrate „nur mehr“ aufteilen, bekleben und lochen mussten. 
Meine braven Töchter haben sich der süßen Kinder meiner Teammädels angenommen.
Jessy hat sich ganz lieb um die kleine „Wassermelone“ Anja gekümmert, die ein absolut goldiger Sonnenschein ist und mit ihren 5 Monaten schon alle Herzen zum Schmelzen bringt! Erinnert mich an Jessy selbst, als sie ein Baby war – sie war auch immer zufrieden und konnte sich mit sich selbst beschäftigen.
Sarah hat sich Anjas großem Bruder Emil und Tatjanas Sarah-Marie angenommen – und wie man sieht, hatte sie mit den beiden süßen Mäusen richtig viel Spaß im Trampolin.
Mein lieber Göttergatte hat, wie auch schon im letzten Jahr, uns mit Gegrilltem kulinarisch verwöhnt. Meine Teammädels hatten die Beilagen und Kuchen beigesteuert. Ein Traum!

Bis wir (oder eigentlich Tatjana) dann endlich an ein Gruppenfoto dachten, waren leider zwei der Damen schon nicht mehr da – schade!
Ich hoffe, nächstes Mal denke ich früher dran.
Klein Anja hat das Geländer mehr interessiert als der Fotoapparat *lach*.

Sarah-Marie konnte sich gar nicht von der kleinen Maus trennen – was mich aber gar nicht wundert.

Es war ein wunderschöner Nachmittag und Abend, von dem ich sicher wieder eine Zeitlang zehren werde. Es tut so gut, solch nette Menschen um sich zu haben, die einem Energie und Motivation geben!
Danke, Mädels, dass es euch gibt!
Liebe Grüße,
Tina

Nächste Sammelbestellung: 20.6.2018, 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.