• Explosionsboxen,  Verpackungen

    Explosionsturm

    Vielleicht hast du ihn schon auf Instagram gesehen, aber auch hier möchte ich dir den Explosionsturm nach einer Anleitung von Stempelitis zeigen. Am ersten Blick sieht er ja recht unspektakulär aus…. … aber wenn man den Deckel abnimmt, wird die Sache schon interessanter. Mit der Schleife an der kleinsten Box kann man nämlich eine Box nach der anderen nach oben ziehen: Durch eine eigene Bautechnik bleiben die einzelnen Boxen (eventuell nach einer kleinen Drehbewegung) schön auf der jeweils unteren stehen. Die oberste, kleinste Box kann mit einer Kleinigkeit befüllt werden.

  • Goodies,  Verpackungen

    Goodies für SammelbestellerInnen im Februar

    Wie du weißt, erhalten meine SammelbestellerInnen immer ein kleines Geschenk in ihre Liefertasche / ihren Lieferkarton. Im Februar habe ich mich für eine kleine süße Verpackung mit der Stanze „Bezaubernder Anhänger“ entschieden, ganz im erdbeerigen Stil. Das Designerpapier „Sommerbeeren“ gibt es leider nur mehr ganz kurz, nämlich bis 28.2.2021, im Kombi mit dem Stempelset „Fruchtige Grüße“ gratis bei einem Bestellwert von € 120,-. Die Erdbeerblüte stammt aus dem Produktpaket „Beerenstark“ aus dem Minikatalog Januar – Juni 2021. Im Inneren befindet sich ein Schokoladenherz, das zur Erdbeere umgestaltet wurde – ebenfalls mit dem Produktpaket „Beerenstark“. Da bekommt man doch gleich Lust auf Erdbeeren, oder?

  • Verpackungen

    Box mit Drehverschluss

    Bei meiner letzten WhatsApp-Party habe ich eine kleine Verpackung mit Drehverschluss gezeigt, die ich mit dem wunderschönen Designerpapier „Für immer im Herzen“ gewerkelt habe. Die Idee habe ich bei meiner deutschen Kollegin Evi gefunden.

  • Verpackungen,  Weihnachten,  Weihnachtskarten

    Küsschenverpackung mit Weihnachtskarte

    Vor kurzem habe ich ein paar weihnachtliche Verpackungen für „Küsschen“ gestaltet, die auch gleich eine Glückwunschkarte beinhalten. Dabei habe ich mich ein wenig mit dem Produktpaket „Weihnachtsblüten“ und den Stanzformen „Glöckchenklang“ gespielt. Außerdem habe ich das Designerpapier „Weihnachtsblüten“ verwendet. Die Karte kann einfach seitlich heraus gezogen und die Rückseite mit persönlichen Worten versehen werden.

  • Verpackungen,  Weihnachten

    Shadow-Box mit Klappdeckel

    Ich habe heuer so süße Weihnachts-Fruchtgummi entdeckt, die ich unbedingt nett verpacken wollte. Also sind Shadow-Boxen entstanden, die sich mit einem Klappdeckel und Band verschließen lassen. Ganz klassisch habe ich eine Variante in (Merlot)Rot und eine in (Tannen)Grün gestaltet. Leider erkennt man das Motiv des Fruchtgummis hier nicht so gut – es ist ein Engel.

  • Blog Hops,  Stamp impressions,  Verpackungen

    Stamp Impressions Blog Hop – Box it up

    Herzlich willkommen beim Stamp Impressions Blog Hop des Monats Oktober! Das Thema ist dieses Mal „Box it up“ – es wird also alle möglichen Verpackungsvarianten zu sehen geben. Ich habe mich für eine Box entschieden, bei der eine Ecke etwas hineingesetzt ist. Keine Ahnung, wie diese Art von Box heißt. Im Internet findet man sie überall nur unter „Fancy Fold Box“, aber ich finde den Begriff etwas zu allgemein. Die Idee habe ich von hier. Jetzt hüpf weiter zu Salina! Sie hat bestimmt auch was Tolles gewerkelt. Hier die Liste der Teilnehmerinnen: Salina van den Nieuwenhuizen – Paper Star Yvonne Spikmans – The Creative Teacup Miranda Versteeg – Atelier Negen Jose…

  • Verpackungen

    Box-in-a-box

    Nur mehr heute kannst du dir Sale-a-Bration-Prämien holen – wie zum Beispiel die Blütenstanze, mit der ich die Fenster und die Deko dieser „Box-in-a-box“ gestaltet hab. Das verwendete Designerpapier stammt aus der Serie „Mohnblütenzauber“. Noch bis 20 Uhr nehme ich Bestellungen entgegen!

  • Dekoratives,  Swaps,  Verpackungen

    Meine Swaps vom Teamtreffen

    Dieses Mal habe ich es sogar geschafft, Swaps für das Teamtreffen zu gestalten. Ich habe mich für eine Diamant-Box entschieden, die mit Schoki befüllt ist. Die Anleitung dafür habe ich bei der lieben Constanze entdeckt. Für meine Boxen habe ich das „Vogelgarten“-Designerpapier aus dem Hauptkatalog verwendet. Das Band, der Spruch und das ausgestanzte Label stammen aus dem neuen Frühling-Sommer-Katalog. Die Box kann aber nicht nur als Verpackung, sondern auch wunderbar als Dekoelement verwendet werden. Nicht vergessen: heute um 20 Uhr ist Sammelbestellung! Nächste Sammelbestellung: 05.02.2020, 20 Uhr

  • Teamtreffen,  Verpackungen

    Herzige Teamgeschenke

    Vergangenen Samstag stand mal wieder ein Teamtreffen am Programm – immer zum Start eines Kataloges findet ein solches statt, um sich auszutauschen, neue Produkte und Techniken auszuprobieren und einfach nur zu quatschen. Natürlich gibt es auch immer ein kleines Geschenk von mir an meine Mädels. Dieses Mal waren es die Herzdosen aus dem Frühling-Sommer-Katalog, befüllt mit verschiedenen neuen Accessoires und einem Schokoherz. Gerade bei den Accessoires ist es ja so, dass man sich nicht immer gleich eine ganze Packung kaufen möchte – und so haben meine Teammitglieder wenigstens ein paar Muster, die sie KundInnen zeigen können. Die Herzdosen sind im Übrigen auch lebensmittelecht und dürfen sogar in den Backofen (natürlich…

  • Kleine Geschenke,  Verpackungen

    Silvester-Knallbonbons mit Sale-a-Bration-Papier

    Ich hoffe, du bist gut ins neue Jahr gerutscht? Ganz spontan ist mir am Silvestertag eingefallen, welche Goodies ich für meine Gäste am Abend vorbereiten könnte. Und so habe ich mit dem neuen Besonderen Designerpapier „Bienengold“, das es ab morgen gratis für einen Bestellwert von € 60,- auszusuchen gibt, kleine Knallbonbons, befüllt mit einer goldenen Schokokugel, gewerkelt. Das Designerpapier ist in weiß-gold-schwarz gehalten und daher optimal für solche Feste. Ja, morgen geht`s dann ab in die Sale-a-Bration!!! Morgen dann mehr dazu! Nächste Sammelbestellung: 05.01.2020, 20 Uhr