Deko-Holzstern

Hallihallo!
Auch ein paar Dekoteile hatte ich bei den Märkten mit dabei.
Die Idee mit dem Holzstern habe ich bei der lieben Helga entdeckt.
Ich habe mir einfache, unbehandelte Holzsterne besorgt und diese mit Farbe (Goni Decor von Gonis) bemalt. Erst mal in Taupe und dann ganz grob in Weiß. So entstand ein Shabby-Look.
Für den Kranz habe ich mit der Stanze Zierzweig, die jetzt endlich wieder lieferbar sein sollte, viele Zweige ausgestanzt – zum Einen in Tannengrün und zum anderen in dem grünen Glitzerpapier aus dem Herbst-Winter-Katalog.
Anschließend habe ich mir auf den Holzstern mit Bleistift einen Kreis aufgezeichnet und die Zweige mit Heißkleber daran entlang aufgeklebt. In die Mitte kam noch ein wenig Deko und oben dran eine Masche.

Liebe Grüße,
Tina
Nächste Sammelbestellung: 5.1.2019, 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert