• Verpackungen,  Weihnachten,  Weihnachtskarten

    Küsschenverpackung mit Weihnachtskarte

    Vor kurzem habe ich ein paar weihnachtliche Verpackungen für „Küsschen“ gestaltet, die auch gleich eine Glückwunschkarte beinhalten. Dabei habe ich mich ein wenig mit dem Produktpaket „Weihnachtsblüten“ und den Stanzformen „Glöckchenklang“ gespielt. Außerdem habe ich das Designerpapier „Weihnachtsblüten“ verwendet. Die Karte kann einfach seitlich heraus gezogen und die Rückseite mit persönlichen Worten versehen werden.

  • Weihnachtskarten

    Weihnachtskarten 2019

    Leider konnte ich dir bei weitem noch nicht alles zeigen, was ich heuer gewerkelt habe. Aber zumindest die Weihnachtskarten möchte ich noch posten. Leider habe ich (scheinbar) von den Karten für mein Team kein Foto gemacht, aber zumindest die anderen habe ich abgelichtet. Sie sind nicht sehr aufwändig gemacht – dafür fehlte mir einfach die Zeit – aber darum geht´s ja auch nicht, oder? Ich freue mich total, dass das Designerpapier „Winterzauber“ (das ich bei den unteren Karten verwendet habe), sowie das Besondere Designerpapier „Im schönsten Glanz“ im Herbst-Winter-Katalog 2020 wieder erhältlich sein werden. Schade nur, dass das Set „Winterzweige“ nicht übernommen wird, denn das habe ich wirklich gerne verwendet.…

  • Karten,  Weihnachtskarten,  Winter

    Schneemannschüttelkarte

    Jetzt muss ich endlich anfangen, dir auch mal meine heurigen Winter-/Weihnachtskarten zu zeigen! Den Anfang macht eine Schneemannschüttelkarte, die ich mit den Teilnehmerinnen meiner beiden letzten Workshops gewerkelt habe. Das Stempelset „Frostige Grüße“ (sind „frostige“ Grüße nicht eher böse Grüße???) mag ich echt gerne. Ich mag Schneemänner ja echt gerne – und die süßen Gesellen in dem Stempelset sind so herzig! Für einen davon gibt es sogar eine Handstanze – bzw. kann man sich damit seinen individuellen Schneemann selbst zusammen basteln! Niedlich, oder? Nächste Sammelbestellung: 05.01.2020, 20 Uhr

  • Uncategorized,  Weihnachten,  Weihnachtskarten

    Fußball-Weihnachtskarte

    Hallihallo! Heute habe ich eine witzige Weihnachtskarte für dich, die ich für die Fußballtrainer meiner Jüngeren gewerkelt habe. Bitte entschuldige die schlechte Qualität der Bilder! Aus gartengrünem und expressofarbenem Farbkarton habe ich mit der Schere einen Tannenbaum ausgeschnitten. Dieser wurde anschließend mit dem Silbergarn, das es (ich glaube) letztes Jahr im Herbst-Winter-Katalog gab, umwickelt und mit Sternen, Glitzersteinen und Fußbällen dekoriert. Natürlich durfte auch ein Stern an der Spitze und ein Schriftzug nicht fehlen. Das Hintergrundpapier stammt aus dem Designerpapierpaket „Kaffeepause“. Liebe Grüße, Tina  Verwendete Produkte:

  • Uncategorized,  Weihnachten,  Weihnachtskarten

    Einfache Weihnachtskarte mit Designerpapierresten

    Hallihallo! Heute habe ich eine Weihnachtskarte für dich, die recht schnell gemacht ist. Vor allem kannst du damit auch Designerpapierreste aus dem Set „Voller Vorfreude“ verarbeiten – ich habe hier zwei Streifen mit 4,8 x 13,7 cm verwendet. Sind die Streifen etwas schmäler, kann der Spalt wunderbar durch den schmalen goldenen Streifen in der Mitte verdeckt werden. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Malerische Weihnachten“, Ilex-Blätter und -Beeren aus dem Thinlits-Set „Geschmückte Stiefel“.  Liebe Grüße, Tina  Verwendete Produkte:

  • Uncategorized,  Weihnachten,  Weihnachtskarten

    Einfache Weihnachtskarte mit „Winterfreuden“

    Hallihallo! Morgen geht´s los – ich fliege zu   nach Mainz! Du möchtest auch einmal bei so einer Stampin‘ Up! – Veranstaltung dabei sein? Dann melde dich doch gleich in meinem Team an! Nach der Veranstaltung mache ich dann auch endlich die Auslosung meines Blog-Candys – versprochen! Heute habe ich eine ganze einfache Weihnachtskarte für dich. Für den Hintergrund habe ich das tolle Designerpapier „Winterfreuden“ verwendet, bei dem es gar nicht viel Deko braucht. Da das Designerpapier im Metallmix-Muster gehalten ist, kann man sich wunderbar mit den Metallfolien austoben.   Damit es noch ein wenig mehr glänzt und schimmert, ist der Schriftzug in Gold embosst. Die Schneeflocken sind allerdings ganz…

  • Adventkalender,  Blog Hops,  Blog-Adventkalender,  Geldgeschenke,  Gutscheinkarten,  Uncategorized,  Weihnachten,  Weihnachtskarten

    Adventkalender Tür 24 und Gutschein-/Geldverpackungen

    Hallihallo! Ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest! Zu guter Letzt öffnen heute Jacquelin und Fanny das 24. Türchen unseres Adventkalender-Blog-Hops. Ich hoffe, es hat dir Spaß gemacht und du konntest dir ein wenig Inspiration holen! Zum Abschluss der weihnachtlichen Kreationen habe ich heute noch ein paar Gutschein-/Geldverpackungen für dich. Diese hier habe ich für Gutscheine gemacht, die auf A4 ausgedruckt und auf Din-lang gefaltet wurden. Für die Deko habe ich lauter Reste verwendet, die ich noch von den anderen Werken übrig hatte. Mit dem Umschlagboard habe ich dafür ein Kuvert gewerkelt… … und anschließend mit einer Banderole verschlossen: Bei der zweiten Variante handelt es sich um Karten, die ein Einschubfach für Geldscheine oder Gutscheinkarten…

  • Adventkalender,  Blog Hops,  Blog-Adventkalender,  Uncategorized,  Weihnachten,  Weihnachtskarten

    Adventkalender Tür 14 und Kartenset „Gestickte Grüße“

    Hallihallo! Heute ist Tür 14 unseres Adventkalender-Blog-Hops an der Reihe. Somit dürfen wir Elisabeths Werk bewundern. Da es mit Angis Beitrag ein kleines Hoppala gab, ist dieser mit ein wenig Verspätung nun auch online. Von mir gibt es heute meine Weihnachtskarten aus dem Kartenset „Gestickte Grüße“. Darin sind jeweils 6 Karten in 3 verschiedenen Designs enthalten, bei denen Bäume oder Sterne bestickt oder aufgestickt werden.  Auch die passenden Umschläge und Kuvertinlays sind im Set enthalten, ebenso wie die Deko (Halbperlen, Doilies, Juteband, usw.). Auf das Kartenset abgestimmt ist das Stempelset „Gestickte Weihnachtsgrüße“. Du brauchst nur noch passende Tinte (ich habe schwarz und Minzmakrone verwendet) und los gehts. Und hier nochmal die Karten…

  • Blog Hops,  Blog-Adventkalender,  Uncategorized,  Weihnachten,  Weihnachtskarten

    Adventkalender Tür 6 und noch eine Tannen und Zapfen – Weihnachtskarte

    Hallihallo! Das heutige 6. Türchen unseres Adventkalender-Blog-Hops öffnen Tanja und Petra. Hüpf mal zu den beiden rüber und sieh dir ihre Kreationen an. Meine heutige Karte ist der, die ich dir vor ein paar Tagen gezeigt habe, recht ähnlich. Sie wird ebenfalls wieder von den tollen Zweigen und Zapfen verziert. Allerdings habe ich dieses Mal für den Hintergrund das auslaufende Designerpapier „Eisfantasie“ verwendet. Auch hier habe ich wieder zwei verschiedene Zapfen-Varianten verwendet. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag! Liebe Grüße Tina Verwendete Produkte/Used products: