• Karten,  Männergeburtstag

    Schlichte Männergeburtstagskarte

    Männerkarten, vor allem solche für ältere Herren, dürfen bei mir gern mal schön schlicht gehalten sein. Diese Karte hier ziert allerdings eine hübsche, leicht bekleidete, Dame, da der Jubilar eine Vorliebe dafür hat 😉 . In Ermangelung eines passenden Stempels musste ich ein wenig meine Phantasie einsetzen. Ich habe eine Lady in einem Cocktailkleid so abgestempelt, dass ich den Stempel mit einem schwarzen Marker coloriert und dabei den mittleren Teil des Körpers ausgelassen habe. Diesen habe ich dann frei Hand gezeichnet. Die Dame ist zwar um die Hüften etwas schmal gebaut, aber ansonsten finde ich sie ganz gut gelungen.

  • Blog Hops,  Karten,  Männergeburtstag,  Stamp impressions

    Stamp Impressions Blog Hop „More for Men“

    Herzlich willkommen beim Stamp Impressions Blog Hop des Monats Juli! Dieses Mal haben wir uns das Thema „More for Men“ („Mehr für Männer“) ausgesucht. Karten für Männer sind ja für die meisten eine ziemliche Herausforderung. Da geht es mir nicht anders. Deshalb habe ich mich total gefreut, als ich im neuen Hauptkatalog die Produktserie „Welt der Abenteuer“ entdeckt habe. Allein schon die Farben laden dazu ein, Männerkarten damit zu gestalten. Meine Grundkarte ist in Pfauengrün gehalten. Darüber habe ich dann ein Stück Bes. Designerpapier „Welt der Abenteuer“ geklebt und mit einer Karte und Stickern aus dem gleichnamigen Kartenset, sowie einem Stück Band in Wildlederoptik dekoriert. Jetzt hüpf weiter zu Babs!…

  • Glückwunschkarten,  Karten,  Ostern

    Oster-/Frühlingskarte

    Auch die heutige Karte haben wir beim letzten Workshop gewerkelt. Die Idee stammt von Alexandra. Sie kann wunderbar auch mit einem anderen Schriftzug gestaltet werden. Da wir sie zu Ostern ja leider nicht besuchen konnten, habe ich meiner Oma diese Karte als kleinen Ostergruß zukommen lassen. Wenigstens eine kleine Entschädigung dafür, dass sie das Fest alleine verbringen musste. Als Grundkarte wurden die lasergeschnittenen Karten „Vogelgarten“ verwendet. Das Set enthält neben der tollen filigranen Karten in Vanille auch passende Kuverts und wird in einer hübschen Metalldose geliefert. Das Tulpenstempelset passt wunderbar zum Frühling. Ich habe hier nicht die großen Tulpen aus dem Set verwendet, die man auch mit der Handstanze austanzen…

  • Geburtstag,  Glückwunschkarten,  Karten

    Geburtstagskarte „Schöner Garten“

    Letzte Woche habe ich dir die Produktreihe „Schöner Garten“ vorgestellt – heute gibt´s eine schlichte Karte dazu. Durch die wunderschönen Rahmen und das verschnörkelte Papier braucht es gar nicht viel Deko – du weißt ja, mein Motto bei meinen Werken ist „weniger ist mehr“. Die goldenen Schnörkel machen das Designerpapier schön edel. Ich bin gespannt, was noch alles mit der Produktreihe entsteht.

  • Besondere Karten,  Karten

    Triple-Easle-Card

    Bei einem der letzten Workshops haben wir eine Triple-Easle-Card nach einer Anleitung von Dawn’s Stamping Thoughts gewerkelt. Weil’s so schön zusammen passt, haben wir dafür das SAB-Designerpapier „Bienengold“ und das Produktpaket „Honey Bee“ aus dem Frühling-Sommer-Katalog verwendet. Zum Versenden lässt sich die Karte schön flach zusammenlegen. Falls du noch etwas von den SAB-Prämien möchtest, melde dich gerne noch bis 31.3. bei mir.

  • Geburtstag,  Glückwunschkarten,  Karten

    Hibiscuskarte

    Puh, schon wieder so lange her, dass ich das letzte Mal hier gepostet habe. Nicht, dass du vielleicht glaubst, ich sei untätig – ich habe wieder mal unzählige Explosionsboxen zu werkeln – die ich ja wirklich gerne mache, aber oft kommt man dann halt zu nichts anderem mehr. Diese Karte habe ich schon vor ein paar Wochen gewerkelt. Ich finde die Hibiscusblüten so wunderschön!!! Und beglittert („Wink of Stella“ Glitzerstift) sieht das Ganze gleich noch viel schöner aus. Nächste Sammelbestellung: 20.03.2020, 20 Uhr

  • Glückwunschkarten,  Karten

    Blumige Geburtstagskarte

    Heute habe ich eine schlichte Geburtstagskarte für dich. Beim Designerpapier „Mohnblütenzauber“ (Frühling-Sommer-Katalog) braucht´s aber auch nicht viel Deko, um eine schöne Karte zu gestalten. Der Schriftzug stammt aus dem Sale-a-Bration-Gratisset „Liebe Gedanken“. Und die Stanzformen für das Label und die hübsche Bordüre stammen aus dem Stanzenset „Bezaubernde Etiketten“ (ebenfalls aus dem Frühling-Sommer-Katalog). Gerne bestelle ich dir die verwendeten Produkte (und natürlich auch mehr) bei meiner heutigen Sammelbestellung mit. Nächste Sammelbestellung: 20.02.2020, 20 Uhr

  • Besondere Karten,  Glückwunschkarten,  Karten

    Valentinstags-Rubbelkarte

    Eines der Projekte vom letzten Teamtreffen war eine Rubbelkarte. Also eine Glückwunschkarte, bei der man ein Feld zum Aufrubbeln (z.B. mit einer Münze – wie bei einem Rubbellos) hat. Ich habe diese eher schlicht gehalten, da ja das Rubbelfeld im Mittelpunkt stehen soll. Aufgerubbelt habe ich das Feld jetzt nicht, sonst kann die Karte ja nicht mehr verschenkt werden, aber links oben sieht man beim Herz, dass ein ganz klein wenig von der Beschichtung weggekratzt wurde. Die Karte ist gar nicht so aufwendig, wie man vielleicht glauben könnte. Man braucht nur einiges an Zeit. Zuerst wird auf die Grundkarte, an der Stelle, wo das Rubbelfeld hinkommen soll, etwas hingestempelt (Spruch,…

  • Geburtstag,  Karten

    „Tussi“-Karte ;-)

    Bereits für Dezember wurde eine „Tussi“-Karte (nicht böse gemeint) bei mir bestellt. Die junge Dame macht sich halt einfach gerne hübsch und feierte ihren 18. Geburtstag. Als ich bei On Stage im November die Produktreihe „Mit Stil und Klasse“ gesehen habe, war mir sofort klar, dass ich diese für die bestellte Karte verwenden wollte. Das Designerpapier ist einerseits in monochromen Designs und andererseits mit bunten Motiven gestaltet, sodass diese wunderbar harmonieren. Daher habe ich als Hintergrund eines der ersteren verwendet und zum Dekorieren einige der Motive ausgeschnitten und mit Abstandhalter aufgeklebt. Ich bin mir sicher, dass ich mit dieser Serie noch so manche Karte gestalten werde. Nächste Sammelbestellung: 05.02.2020, 20…