Einfache Weihnachtskarte mit Designerpapierresten

Hallihallo!
Heute habe ich eine Weihnachtskarte für dich, die recht schnell gemacht ist.
Vor allem kannst du damit auch Designerpapierreste aus dem Set „Voller Vorfreude“ verarbeiten – ich habe hier zwei Streifen mit 4,8 x 13,7 cm verwendet. Sind die Streifen etwas schmäler, kann der Spalt wunderbar durch den schmalen goldenen Streifen in der Mitte verdeckt werden.
Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset „Malerische Weihnachten“,
Ilex-Blätter und -Beeren aus dem Thinlits-Set „Geschmückte Stiefel“. 
Liebe Grüße,
Tina 

Verwendete Produkte:











Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.