„Männerkarten“

Diesmal durfte ich eine Karte anlässlich eines 75. Männergeburtstages machen.
Folgende zwei habe ich zur Auswahl angeboten:
Bei dieser hier habe ich meinen neuen Stempel „Alte Schrift“ verwendet.
Und für diese habe ich ein Schnörkel freihändig aufgezeichnet und ausgeschnitten – ist nicht so berauschend geworden. Den Rest der Karte find ich nicht so übel.

Die Kundin hat sich die Karte ausgesucht, die mir auch am besten gefallen hat … :-).
Liebe Grüße, Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.