Spät, aber doch: erhaltene Weihnachtsgeschenke und -karten

Hallihallo!
Durch meine vielen eigenen weihnachtlichen Projekte bin ich nicht einmal dazu gekommen, dir zu zeigen, was ich alles an Selbstgemachtem zu Weihnachten bekommen habe.
Mein liebes Teammitglied Anika hat mir eine tolle Tasse geschickt – wie süüüßßß!!!
Dazu gabs diese süße Verpackung, die gleichzeitig eine kleine Karte ist:

Meine liebe Freundin Aurelia, ebenfalls Teammitglied, hat tolle Acrylkugeln gestaltet. Außerdem hab ich von ihr Teebären geschenkt bekommen – die hab ich doch glatt vergessen zu fotografieren…
Von Michaela, meinem Teammitglied aus Eisenstadt, hab ich bereits mit dem Team-Adventkalender eine hübsche Karte, die auch ein Sackerl Badezusatz enthält, erhalten. 
Weiter geht´s mit den Weihnachtkarten meiner Teammädels.
Von Tatjana:
Von Sandra:
Von Christine:
Von Eva:
Eva hat mir außerdem ein Sackerl mit zwei tollen Gewürzen mitgeschickt – auch das hab ich vergessen, zu fotografieren.
Von meiner Stempelmama Steffi gabs dieses Kärtchen:
Und Stempel-Uroma Jeanette hat diese Karte geschickt:
Auch ein paar liebe Stampin‘ Up! – Kolleginnen haben an mich gedacht.
Von Martina:

Von Fanny:
Von Babs:
Meine liebe Kundin Eva hat heuer sehr aufwändige Karten gestaltet:
Und meine liebe Kundin Karin hat sich mit den tollen Christbaumkugeln ausgetobt:
Eine Karte bleibt noch übrig – und ich gestehe, da muss ich nachher nachschauen, von wem die ist. Ist mir leider entfallen, sorry!!!
Liebe Grüße,
Tina 
Nächste Sammelbestellung: 20.1.2019, 20 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.