Süßigkeitenspender umfunktioniert

Hallo, ihr Lieben!
Na das war ein Wochenende….
So eine Hitze – das war ganz schön mühsam. Aber trotzdem schön!
Wie ihr vielleicht in meiner Sidebar schon entdeckt habt, gibt es zwei neue Onlineshops. Einmal der von Dominique, zu erreichen unter www.stempelkobold.at. Und dann natürlich der unserer lieben Conny, den ihr unter http://www.scrapme.at/shop/ findet.
Letztens habe ich mir für die Arbeit einen „Büroklammerspender“ gewerkelt. Ich habe im Internet so einen Schokispender gesehen und dachte mir, das geht doch auch für Büroklammern. Da ich keine Anleitung bei der Hand hatte und zu faul war, im Internet zu suchen, hab ich es ohne Anleitung versucht. War zwar gar nicht so einfach – aber es hat funktioniert (naja, fast – die Klappe ist ein wenig zu hoch geraten, daher ist sie im geschlossenen Zustand vor dem Deckel):

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend!!!
Natürlich freue ich mich wie immer über Kommentare – ich habe übrigens die Sicherheitsfrage abgeschaltet.
Liebe Grüße,
Tina


2 Kommentare

  1. WOW, das ist ja ein tolles Teil. Da wirst Du bestimmt beneidet werden. Und es war wahrscheinlich eine ganz schöne Arbeit, bis alles gepasst hat, oder? Für Schokolade könnte ich mir das auch wirklich gut vorstellen.
    Liebe Grüße
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert