Taufkarte

Hallo, ihr Lieben!
Heute möchte ich euch eine Taufkarte für einen Jungen zeigen, die ich vor Kurzem machen durfte. Dafür habe ich wieder mein geliebtes Baiblau verwendet – schön langsam sollte ich mir die Farbe aber wohl abgewöhnen, da sie ja zu den Farben gehört, die nicht in den neuen Katalog übernommen werden. Außerdem habe ich Farbkarton in Flüsterweiß und Glitzerkarton in Silber verwendet.
Die Fische habe ich aus dem eleganten Gitter, das mit der Big Shot ausgestanzt wurde, ausgeschnitten.
So, nachher gehts dann zum Weinviertel-Crop zu Angelika. Ich freu mich schon!!!!
Liebe Grüße,
Tina

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.