Flakon Box – mit Videoanleitung

Beim Online-Teamtreffen mit meinen Teammädels letzten Samstag haben wir eine Box gewerkelt, die ich bei Angelina entdeckt habe. Ich habe die Maße in metrische umgerechnet und das Projekt von „Trinket Box“ auf „Flakon Box“ umbenannt. Da die Box wirklich gut ankam, habe ich seit Ewigkeiten mal wieder ein Anleitungsvideo gedreht, das ich im Beitrag unten einfüge.

Für meine Exemplare hier habe ich das besondere Designerpapier „Glückssymbole“ aus dem Frühjahrs-Minikatalog verwendet. Sehr edel mit den Goldelementen.

Die Box ist recht groß – da passt schon ordentlich was rein.

Hier habe ich vorne einen Schriftzug angebracht, den mit den süßen Metallic-Schmetterlingen aus dem Minikatalog verziert wurden.

Bei meiner zweiten Box habe ich vorne eine große Schleife angebracht…

… und am Deckel einen kleinen Schriftzug.

Auch an einer kleinen Version der Box (ca. 1/8 der Größe) habe ich mich versucht.

Die perfekte Größe für ein kleines Goodie.

Hier die Anleitung für die große Box:

Und die PDF-Anleitung zum Ausdrucken:

Zu guter Letzt noch die Maße für die kleine Box:

1 (!) Stk. Farbkarton 21 x 7,5 cm -> kurze Seite falzen bei 1/2,5/5/6,5,

lange Seite durchgehend falzen bei 5/10/15/20 cm

lange Seite bis zur ersten Querfalz (oben und unten) falzen bei

0,5/4,5/5,5/9,5/10,5/14,5/15,5/19,5 cm

2 Stk. Farbkarton 4 x 4 cm

1 Stk. Farbkarton 6,2 x 6,2 cm (rundherum bei 1 cm falzen) = Deckel

Designerpapier: 4 Stk. 4,5 x 2 cm

8 Stk. 1 cm hoch -> oben 3,5 cm breit, unten 4,3 cm (bzw. umgekehrt) (4 mm hinein

messen)

1 Stk. 3,7 x 3,7 cm (für Deckel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.