Designpapier- und Bänder-Share neuer Katalog …. Dieser Post bleibt bis 30.6. oben stehen – für neuere Beiträge bitte nach unten scrollen!

Hallo, ihr Lieben!
Unser Katalog-Workshop war wieder total super!
Claudia und ich sind jedes Mal so happy, dass wir so tolle Kunden haben – wobei manche davon ja schon richtige Freunde geworden sind!!!!!
Leute, ihr seid echt spitze!!!!!!!
In zwei Wochen ist es ja endlich so weit – auch ihr dürft endlich aus dem neuen Hauptkatalog 2014/2015 bestellen (wer noch keinen vorbestellt hat, sollte dies ganz schnell nachholen 😉 ).
Natürlich gibt es darin wieder neue Designpapiere und Bänder – in ganz tollen Ausführungen.
Aus diesem Grund möchte ich heute eine Umfrage starten, ob Interesse an einem Designpapier- und Bänder-Share besteht.
Wie funktioniert so ein Share?
Es gibt dieses Mal in 12″ x 12″ 
8 „normale“ Designpapiere und 
2 „besondere“ (je 6 doppelseitige Designs).

Jeder Share-Teilnehmer bekommt von jedem doppelseitigen Design 1 Blatt in 6″x 6″ (ca. 15 x 15 cm). Ausnahme: DSP „Erstausgabe“, da gibts 2 Blatt pro doppelseitigem Design.
Somit bekommt ihr insgesamt 66 Blatt 6″ x 6″ Designpapier zu einem Preis von € 17,50 + Versandkosten von € 2,90.
Auch Bänder gibt es dieses Mal wirklich viele neue (natürlich wurden auch bei den altbekannten Bändern neue Farben hinzugefügt, beim Share wären aber nur die komplett neuen dabei).

* Besticktes Satinband 1cm breit in den 5 neuen In Colors
* Baumwollband 6,4 mm in 12 Farben
* Satinband 1,6 cm in 4 Farben
* Dicke Kordel in den 5 In Colors 2013-15
* Gestreiftes geripptes Geschenkband 3,2 cm in 5 Farben
* neue Häkelbordüre
Ihr bekommt von jedem Band 1m zu einem Preis von € 28,50 + Versandkosten von € 2,90.
Wie gesagt, der Share ist noch nicht fix – ich möchte einfach mal schauen, ob überhaupt Interesse besteht.
Natürlich habt ihr auch die Möglichkeit, z.B. die doppelte Menge (also das Papier in 6 x 12″ oder von den Bändern 2 m) zu nehmen.
Bitte gebt mir so bald wie möglich (spätestens aber bis 30.6.) Bescheid, ob ihr mitmachen wollt.
Liebe Grüße,
Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.