Oster-/Frühlingskarte

Auch die heutige Karte haben wir beim letzten Workshop gewerkelt. Die Idee stammt von Alexandra. Sie kann wunderbar auch mit einem anderen Schriftzug gestaltet werden.

Da wir sie zu Ostern ja leider nicht besuchen konnten, habe ich meiner Oma diese Karte als kleinen Ostergruß zukommen lassen. Wenigstens eine kleine Entschädigung dafür, dass sie das Fest alleine verbringen musste.

Als Grundkarte wurden die lasergeschnittenen Karten „Vogelgarten“ verwendet. Das Set enthält neben der tollen filigranen Karten in Vanille auch passende Kuverts und wird in einer hübschen Metalldose geliefert.

Das Tulpenstempelset passt wunderbar zum Frühling. Ich habe hier nicht die großen Tulpen aus dem Set verwendet, die man auch mit der Handstanze austanzen kann, sondern die kleinen und mit der Schere ausgeschnitten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.