Stamp Impressions Blog Hop „Make it masculine“

Herzlich willkommen beim Stamp Impressions Blog Hop des Monats April!

Das Thema ist dieses Mal „Make it masculine“, sprich, die Vorgabe war, ein Projekt für einen Mann zu gestalten.

Wie viele KollegInnen habe auch ich oft das Problem, kaum Ideen für eine Männerkarte zu haben. Dabei ist das Wesentliche daran, sie schlicht und einfach zu halten (aber gerade das fällt vielen schwer).

Ich habe meine Männerkarte mit dem neuen Designerpapier, das es in den Farbfamilien und in den In Colors gibt, gestaltet und mich, da ich das Set „Wie ein guter Whiskey“ verwendet habe, für „Wildleder“ entschieden.

Die Karte ist eine Double-Z-Fold-Karte, die auch innen Motive versteckt.

Ich habe die Motive bewusst nicht koloriert, da ich sie monochrom halten wollte.

Platz für persönliche Worte findet man auf der Rückseite der Karte.

Jetzt hüpf weiter zu Jose! Sie hat bestimmt auch was Tolles gewerkelt.

Viel Spaß beim Bewundern der Werke der anderen TeilnehmerInnen!

Hier die Liste mit allen Teilnehmerinnen:

Belinda Wenke – Beli´s Kreative Welt

Sara Sayers – KISS Kreative

Salina – PaperStar

Miranda | Atelier Negen

Judith GRYSPEERDT

Sigrid Joch – Sigrids kreative ART

Martina Duchkowitsch – Tinas Bastelecke (hier bist du gerade)

Jose Hoogeveen – Stampin Treasure

Yvonne Spikmans – The Creative Teacup

Yolanda Pasterkamp-de Jonge | Attelyootje

Fanny Minne- Handmade-by-fanny

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.